fbpx

Ultraleichte Module von Osnatech leisten knapp 100 Kilowatt. Die Pilotanlage könnte Vorbild für viele Brauereien im Bundesgebiet sein. Denn der Energiebedarf ist sehr hoch, und die Dächer trotz geringer Lastreserven verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Generated by Feedzy