fbpx

Nachdem sich die Nachfrage in Deutschland seit vergangenem Sommer rückläufig zeigt, scheint der Zubau weiterhin schleppend: Mit 0,95 Gigawatt wurde laut Zahlen der Bundesnetzagentur im Mai weniger zugebaut als in den Monaten zuvor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Generated by Feedzy