fbpx

Nach kurzem Anstieg im Januar scheint der Photovoltaikzubau erneut in den Trend des zweiten Halbjahres 2023 einzuschwenken. Für Februar 2024 wurden 51.000 neue Anlagen mit einer Leistung von insgesamt 1.073 Megawatt registriert, davon 57 Prozent auf Freiflächen. Das Dachgeschäft bleibt unsicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Generated by Feedzy